Kernkraftwerk Gösgen - Corona Tests

Während der diesjährigen Jahreshauptrevision sind sehr viele Personen auf der Anlage. Um alle so gut wie möglich vor einer Covid-19-Infektion zu schützen, wird das KKG-Schutzkonzept mit einem wöchentlichen Corona Test verstärkt.

Wir bitten alle, sich einmal wöchentlich mit einem Antigenschnelltest auf das Corona-Virus testen zu lassen. Der Test findet auf dem KKG-Sicherungsareal nach dem Eingang auf der Wiese rechts im Testzentrum statt (siehe Beschilderung vor Ort).

Anmeldung zum Test
Der Test findet nach Anmeldung statt. Bitte registrieren Sie sich dafür, füllen Sie alle erforderlichen Felder wahrheitsgetreu aus und wählen einen Termin aus. Nach erfolgreicher Registration erhalten Sie eine SMS/E-Mail mit der Registrierungsbestätigung und einem QR-Code. Bitte bringen Sie den QR-Code digital oder als Ausdruck sowie einen Ausweis (ID/Pass/Fahrausweis) mit zum Test.

Jede Person, die sich testen lassen will, muss eine individuelle Registration vorweisen. Es ist keine Registration für Gruppen möglich.

Die Kosten werden vom Bund getragen.

 Folgende Personen werden nicht getestet:
  • Immunsupprimierte
  • Risikopatienten (hoher Blutdruck, Diabetes, Herz-Kreislauf-Erkrankungen, chron. Nierenerkrankungen, chron. Atemerkrankungen), falls die Therapie nicht gut eingestellt ist
  • Schwangere
  • Kürzlich stattgefundene operative Eingriffe an der Nase / Nasennebenhöhlen
  • Kürzlich stattgefundene Nasentraumen. 

Ablauf Test (Walk-In):
Bitte erscheinen Sie pünktlich zu Ihrem Termin im Testzentrum auf dem Sicherungsareal des KKG.
  • Sie werden vor Ort, auf einem Stuhl sitzend, mittels Schnelltest auf das Coronavirus getestet. Das Resultat Ihres Testes wird Ihnen innerhalb der nächsten Stunde per SMS zugestellt.


Weitere Informationen finden Sie unter corona.so.ch




Statusabfrage / Zertifikat: Token eingeben